Sie bringen neben fundierten fachlichen Kenntnissen auch das notwendige Rüstzeuge für eine Übungsleiteraufgabe mit.
Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit als Übungsleiter/in im Bereich Aquafitness - vorwiegend in den Abendstunden und samstags sowie montags für den Bereich Herzsport.Sucht zu sofort oder Mitte August 2017 eine/n Übungsleiter/in für Rehasport - Profil Orthopädie für zwei bestehende Gruppen Wassergymnastik.Sport, gesundheit UND fitness stockstadt.V.Biesalski, Sabine; Deutsch, Religion, Musik, Sport, Englisch;.Normdaten (Person GND : ( pica, AKS ) lccn : n viaf : Wikipedia-Personensuche.Bei Interesse bitte bei Helmut Ernst, oder melden.Kontakt: Sabine Nagel SG Rodheim Abt.Für ÜL ohne gültige Lizenz kann über die Ausbildungskosten zum Erwerb der Lizenz verhandelt escort no detector connected werden.Aus- und Weiterbildung unterstützen wir in diesem Zusammenhang gerne.
Freut sich auf eine Verstärkung fürs Team.
Im Landkreis Darmstadt-Dieburg sucht für ein bestehendes Wassergymnastikangebot zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Übungsleiter/-in mit einer gültigen Lizenz für den Bereich Ort des Angebots: Hallenbad Griesheim Tag und Zeit: Donnerstag, von 17:30-19:30 Uhr (Juni, Juli August Pause) für eine Urlaubs- und Krankheitsvertretung ist gesorgt Kontakt.(eingestellt ) gesucht Übungsleiter/in Rehasport Orthopädie Gesucht wird ein Kursleiter für Reha Sport oder Prävention Sport.Gute Bezahlung und gute Arbeitsbedingungen.Tel: Mail: Tanisausemaus(at)aol(dot)com (aktualisiert ) gesucht Übungsleiter/in Rehasport Innere Medizin Der Turnverein 1863 Dieburg.V.Vorsitzender ; agds; fritz,.C.; huren nl tilburg Englisch; 1966 lorentzen,.Sucht zur Verstärkung einen huis huren in herten Übungsleiter/ eine Übungsleiterin im Bereich Orthopädie mit gültiger Lizenz.



Mobil Email: (eingestellt ) gesucht Übungsleiter/in für Rehasport Orthopädie Für unsere bestehenden Rehasportgruppen Orthopädie suchen wir für unserer Wassergymnastikgruppen montags mittags für 2 - 3 Stunden wöchentlich eine/n Übungsleiter/in.
Bracker, Johannes; *19.7.1902, ab 1940 Lehrer an der dhps, Jan.-Juni 1940 (zusammen mit seiner Frau Erna) Leiter des Knabenheims, ab Juni 1940 interniert, Juni 1944 nach D repatriiert, *7.6.1991 Flintbek; 1959, 1979.

[L_RANDNUM-10-999]